Andrea von Gosen

Jahrgang 1952, verheiratet, drei erwachsene Söhne Studium der Pädagogik, Diplom an der FU Berlin Fünf Jahre praktische Arbeit in Kindertageseinrichtungen als Erzieherin Fachberaterin für Kindertageseinrichtungen seit 1989 im Rahmen der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg Ausbildung als Familientherapeutin Weiterbildung bei Anna Tardos am Pikler-Institut in Budapest seit 1997 Fortbildung bei Ute Strub und Charlotte Selver zum Bewegungskonzept Elfriede Hengstenbergs und Elsa Gindlers Seminare mit Rebeca und Mauricio Wild zur nichtdirektiven Pädagogik SpielRaum-Arbeit 1996 Gründung des „SpielRaums für Bewegung“ in Berlin als Mitarbeiterin des Diakonischen Werkes Berlin Stadtmitte e.V. seit 2000 mit eigenem SpielRaum und mit Weiterbildungsangeboten für Fachkräfte im pädagogischen Bereich tätig autorisierte Pikler-SpielRaum-Leiterin seit 2006 bundesweit tätig als Beraterin und Fortbildnerin, u.a. für die Thüringer Sozialakademie und das Sächsische Bildungsministerium für Pädagogen bietet der SpielRaum ein praktisches Übungsfeld: Sie kommen mit ihrer Kindergruppe zu mir und erleben, wie die Kinder selbständig aktiv werden und wie ein respektvoller Umgang aussehen kann. Sie erhalten Anregungen für die Gestaltung der Räume und eine sinnvolle Ausstattung, die dem jeweiligen Entwicklungsalter entspricht. Das ist Fortbildung und Beratung life. Im dritten Jahr begleite ich das Hamburger Pikler-Projekt: aus 6 Kitas nehmen 2 Kolleginnen teil. Sie werden über ein halbes Jahr qualifiziert und erhalten in diesem Zeitraum Bewegungsmaterialien zum Ausprobieren

Adresse: 
Andrea von Gosen
Kärntenerstr. 29
10827 Berlin
Deutschland
Ort: