Jahreskurse Hengstenberg in in Lörrach (Start Okt 2021), Limbach-Oberfrohna (Start Nov 2021), Oldenburg (Start Juni 2022)

Für alle, die Interesse an einer Vertiefung der bewegungspädagogischen Arbeit von Elfriede Hengstenberg haben, gibt es die Möglichkeit, an einem der folgenden Jahreskurse (6-7 zweitägige Module) teilzunehmen:

Lörrach: Beginn 22.-24. Oktober 2021, nähere Infos bei Rike von der Heide, r.vonderHeide@kaltenbach-stiftung.de

Limbach-Oberfrohna: Beginn am 25.-26.11.2021, nähere Infos bei Susan Pfüller, advent-kindergarten-institut.de@gmx.de

Oldenburg: Beginn: 24.-26.6.2022, nähere Infos bei Matthias Lück, matthias_lueck@posteo.de

Die Teilnehmer*innen lernen die bewegungspädagogische Arbeit von Elfriede Hengstenberg kennen. Ebenso werden die Grundlagen der autonomen Bewegungsentwicklung nach Emmi Pikler sowie die Arbeitsweise von Elsa Gindler und Heinrich Jacoby (Lehrer*innen von Elfriede Hengstenberg) vermittelt. Die heilpädagogische Dimension der Arbeit wird anhand der Gestalttherapie vertieft.

Unter Downloads finden Sie beispielhaft die ausführliche Kursbeschreibung.