Vortrag von Uli Tritschler: "Hengstenberg inspiriert"

wir wollen Sie aufmerksam machen auf einen Vortrag über die Hengstenberg-Arbeit aus therapeutischer Perspektive. Uli Tritschler, Physiotherapeut und Heilpädagoge, arbeitet seit 40 Jahren in eigener Praxis. Angeregt durch die Begegnung mit Elfriede Hengstenberg hat er deren Impuls in die therapeutische Arbeit aufgenommen und übersetzt. In seinem Vortrag beschreibt er sehr anschaulich die Aufgaben der Kindheit, deren Störungen und wie die Bewegungsarbeit nach Hengstenberg zur Nachentfaltung beitragen kann.

Wann: Donnerstag, den 16. März 2017

Beginn: 19:00 Uhr

Wo: Exploratorium Berlin, Mehringdamm 55, 10961 Berlin (Aufgang D im 2. Hof!)

Eintritt: 5.- EUR

Bei Interesse wären wir dankbar für eine kurze Rückmeldung, damit wir ungefähr die Anzahl der Besucher abschätzen können: berlin@basisgmeinde.de

Datum: 
Donnerstag, März 16, 2017
Referent: 
uli Tritschler
Kosten: 
5.-