Pikler international Symposium

Das kleine Kind kennenlernen - die Bedeutung der Beobachtung in der Pikler-Pädagogik

Wie ein roter Faden zieht sich das Thema „Beobachtung in unserer Arbeit mit Kindern von 0 – 3 Jahren und in der Fachausbildung im Frühbereich“ durch das erste von Pikler International organisierte Kolloquium. Das Symposium will einen mehrdisziplinären Treffpunkt anbieten für ein Gespräch zwischen Praxis, alltäglicher Pflegearbeit und der jüngsten wissenschaftlichen Forschung zur Entwicklung des kleinen Kindes.

Termin: 04.04. - 07.04.18 in Budapest

Anmeldung unter: http://pikler.kmcongress.com/de/jelentkezes

Teilnahmegebühren gemäss Anmeldung: bis 31.12.17 - 380€
                                                         ab 01.01.18 - 430 €

Tagungsort: Villányi Conference Centre H (http://villanyiut11.hu)
                 1114 Budapest, Villányi út 11-13

mehr Infos unter:http://piklerinternational.com/de/beobachten-um-zu-verstehen