Einführung Pikler®-Pädagogik München - November 2020

mit Helga Wolf und Dr. Anna Czimmek

Die Betreuung von Säuglingen und Kleinkindern in Krippeneinrichtungen oder in der Tagespflege kann für die Erziehenden bereichernd, aber auch kräftezehrend sein. Die körperliche und seelische Empfindlichkeit sehr junger Kinder macht es erforderlich, ihnen jederzeit individuell zugewandt zu begegnen – eine große und verantwortungsvolle Aufgabe für Fachkräfte in einer Kindergruppe!

Die ungarische Kinderärztin Emmi Pikler und ihre Mitarbeitenden haben jahrzehntelang außergewöhnlich erfolgreich im Säuglingsheim „Lóczy“ in Budapest für das gesunde Aufwachsen von Säuglingen und Kleinkindern gesorgt. Zugleich trugen sie wesentliche Forschungen zur frühen Kindheit bei - beispielsweise zur freien Bewegungsentwicklung, zum selbstbestimmten Spiel, der beziehungsstiftenden Pflege, dem Weg zum selbständigen Essen, zur Schließmuskelkontrolle oder dem frühen sozialen Lernen. Daraus entstand eine komplexe, wissenschaftlich fundierte Pädagogik, die den Bedürfnissen der Jüngsten in Gruppensituationen gerecht wird.

Diese Einführung möchte an der Pikler® Pädagogik und an der Ausbildung interessierten Fachleute einen Einblick geben.

Dozentinnen:

Anna Czimmek: Ärztin und Piklerdozentin. Beschäftigung mit der Pädagogik Emmi Piklers seit Jugend, z.B. mit mehrmonatigem Studienaufenthalt nach dem Abitur und zahlreichen weiteren Aufenthalten im Pikler Institut, Budapest, Biografie über die Kinderärztin Emmi Pikler als Promotion in der Medizingeschichte und langjähriger Leitung von SpielRaum-Gruppen.

Helga Wolf: Seit 1983 Erzieherin in Kindergarten, Hort, Tagesheim u.a.; Pikler-Dozentin; Sensory Awareness; Heilpraktikerin (klassische Homöopathie für Menschen und Tiere in eigener Praxis); ab 2006 Leiterin der Kleinkindgruppe Spielkiste für 'Wege der Entfaltung'; seit 2011 im Montessori Kindergarten Niederseeon; zwei Kinder

Termin: 13.-15. Nov 2020 (Fr. 16 Uhr bis So. 13 Uhr)

(Termin für eine weitere Einführung: 19.-21. März 2021)

Anmeldung bitte schriftlich mit Angabe der Kontaktdaten an:

we Wege der Entfaltung e.V.
Am Burggraben 16
85567 Grafing
kontakt@we-ev.de
Fax: 08092/863983

Adresse: 
Gemeinschaftspraxis Zeitler
Jakob-Klar-Str. 4/Rgb.
80796 München
Deutschland
Kosten: 
270,- €